Mit der Bahn von Marseille nach Bandol

Bandol, der Ausgangspunkt unserer Fernwanderung, ist am besten mit der Bahn zu erreichen - und zwar unabhängig davon, ob man mit dem Flugzeug nach Marseille anreist oder ohnehin mit der Bahn. Die Fahrt mit der Regionalbahn ab Marseille-Saint-Charles dauert ca. 45 min, die Züge verkehren in der Regel einmal stündlich (Ticket ca. 10€ pro Person). Aktuelle Fahrpläne sind unter moovitapp.com abrufbar.

Tipp: Wer im Anschluss an die Fernwanderung noch ein paar weitere Tage Urlaub in Marseille oder der Provence verbringen möchte, kann für sein Extra-Gepäck die Schließfächer im Bahnhof vom Marseille nutzen (ab 5,50€ pro 24h). Die Konditionen hierfür haben wir vor Ort erfragt bzw. fotografiert. Relevant ist hier insbesondere das Kleingedruckte unter den Preisen: Für Langzeitmieten über 24h ist vorab eine schriftliche Erklärung am Schalter abzugeben, in der die geplante Mietdauer festgelegt wird. Wird die vereinbarte Dauer überschritten, wird das Schließfach geöffnet und der Inhalt als Fundsache behandelt.

Drei verschiedene Schließfächergrößen

An Gleis A befinden sich die Schließfächer ("Consignes")

Preisliste und Konditionen (Stand 2018)